Air Force One ist on air!

Air Force One im FlugAir Force One GrundrissAir Force One nachts

“Inside In” ist ein Programmformat bei Galileo/ProSieben, bei dem Orte dieser Welt vorgestellt werden, die für “Normalsterbliche” unzugänglich sind. Am 11. April 2014 strahlte ProSieben die Folge “Inside In Air Force One” aus. Dabei konnte der Zuschauer einen “virtuellen Blick” in das wohl sicherste Flugzeug der Welt werfen.

Im Auftrag von Daniel Hantschel von episode eleven productions und unter der Federführung von Autorin Stefanie Gotsis erstellte ich für den Beitrag über 4 Minuten komplett computergenerierte Szenen.

So erhielt der Zuschauer einen Einblick in die Präsidentensuite, das Präsidentenbüro, die Konferenzräume, das “Medical Room”, das “Communication Center” und die Presseabteile. Es wurde außerdem über zusätzliche Tanks im Flugzeugrumpf spekuliert und die Abwehr eines Raketenangriffs simuliert.

Ziel bei der Visualisierung war es immer, so fotorealistisch wie möglich zu sein, den üblichen TV-Grafilk-Look zu vermeiden und trotzdem innerhalb 5 Wochen Produktionszeit mit dem Rendering fertig zu sein.

Zum Einsatz kam die 3D-Software Maxon Cinema 4D und der Renderer VrayforC4D. Das Modell der Air Force One stammt von Video Copilot und mit dem Plugin DEM Earth von Paul Everett konnte ich für einige Flugszenen realistische Landschaftsmodelle erzeugen.

Wer die Sendung verpasst hat, kann sie sich auf YouTube oder prosieben.de ansehen.

Air Force One RaketenabwehrAir Force One Communication CenterAir Force One Treibstofftanks